ChronikDamals

DAMALS: Burgheim – BSV Neuburg 9:1 (4:0)

Gegen die schwachen Gäste aus Neuburg kamen die TSVler zu einem hochverdienten 9:1 Kantersieg. Bereits in der vierten Minute erzielte Vogel im Nachschuß das 1:0, zwei Minuten später erhöhte M. Meier auf 2:0. In der 16. Minute kam Libero Eubel an der Strafraumgrenze zum Schuß und es stand 3:0. Es dauert bis zur 36. Minute, ehe wiederum M. Meier mit einem Flachschuß den 4:0-Pausenstand herstellte. Nach einem klugen Paß von Eubel erzielte Vogel, in der 61. Minute das 5:0. Drei Minuten später, Ecke Margraf, Kopfballtorpedo Vogel 6:0. Mit einem Effektball konnte Wahlich in der 71. Minute verkürzen, doch bereits acht Minuten später stellte B. Diepold mit einem herrlichen Heber über den herausstürmenden Torwart den alten Abstand wieder her. In der 80. und 83. Minute stellten dann Eubel und Vogel den 9:1-Endstand her. Reserven: 3:0. (Ets)

IMG_5985

Zeige mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessante Beiträge

Close
Close
Close
X
X