ChronikDamals

DAMALS: Burgheim AH hielt sich gegen Bayern AH recht gut

Burgheim – Bayern München 2:7 (0:3) – Ehemalige Internationale unter den Gästen

Spielbericht: ca. 1965

So viele Zuschauer wie zu diesem Treffen waren am hiesigen Sportplatz schon lange nicht mehr. Die Gäste, in deren Reihen einige ehemalige Internationale u. a. auch Jackl Streitle standen, übten eine große Zugkraft aus. Spie spielten auch einen hervorragenden Fußball und erhielten von dem objektiven Publikum für ihre gekonnten Aktionen verdient Beifall. Aber auch die Burgheimer AH boten an diesem Tage eine hervorragende Leistung. Dabei absolvierten die Spieler der Platzherren wohl ein dreifaches Laufpensum gegenüber den Gästen. Das Rückgrat der Elf war Torwart Gerald Fröhlich, der einen hervorragenden Tag hatte. Seine Handverletzung in der 68. Minute wirkte sich auch auf die Sicherheit seiner Vorderleute aus. Die Gebrüder Otto und Adolf Diepold bremsten oft die anstürmenden Bayern. Der Sturm der zwischendurch auch bei der Abwehr aushelfen mußte, bot das Beste. Nach der Pause kamen Georg Berthold, Dr. Max Rößner, Gottfried Rößner und Alois Schnürch neu in die Mannschaft, Worauf den Gastgebern durch die Gebrüder Rößner zwei herrliche Tore gelangen. Die Gäste gingen schon in der 8. Minute in Führung und hatten bis zur Pause noch zwei Tore erzielt. Sie zogen zur Verbesserung des Resultats dann nochmals alle Register ihres Könnens und erspielten sich auch nach dem vierten Tor wieder eine Feldüberlegenheit. Drei weitere Treffer bis zum Schluß demonstrierten dann auch ihre reifere Spielweise und vor allem ihre stärkere Kondition, besonders in der Schlußphase des Spieles. Eckenballverhältnis: 10:7 für Burgheim. Das beiderseits faire Treffen leitete einwandfrei Schiedsrichter Max Käs, Burgheim. Vor dem Spiel überreichte der Burgheimer Mannschaftsführer dem Gästekollegen einen Wimpel. Bei einem gemütlichen Beisammensein sprachen sich diese lobend über die Platzelf aus.

IMG_2667

Zeige mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessante Beiträge

Close
Close
Close
X
X